Auch Aalens Ex-Stadtkämmerer Siegfried Staiger staunte sehr
16.000 strömten am Ostermontag nach Ess-
ingen zum "Ostermarkt 13 der Superlative"
Wieder hat sich Ständemix zwischen Aalener Schule, Gewer-
betreibenden und Verzehr aus echtem Holzbackofen bewährt


Staunten über das vielfältige Ostermarkt-Angebot 2013: Staiger-Ehepaar aus Unterrombach.                AIZ-Fotos: Dieter Geissbauer
Essingen.
Dem "Ostermarkt in Essingen" ging schon Jahre lang ein besonders attraktiver Ruf voraus: Auch am Ostermontag tummelten sich den ganzen Nachmittag über mindestens 16.000 durch die engen Straßen der lebens- und liebenswerten Wohngemeinde: Der Handels- und Gewerbeverein hatte wieder als Veranstalter ein glückliches Händchen bewiesen und in den jeweiligen Straßen einen bunten Mix von gewerblichen Ausstellern, einer Aalener Schule die Spenden in Essingen sammeln durfte und Frisches aus dem Holzbackofen bewährt. Aber auch die Aussteller von Gartengeräten und Treckern für den modernen Bauer zeigten ihre neuesten Modell und da schlug so manches Herz nicht nur der großen sondern auch keinen Besucher höher:


Die Gäste von der Realschule auf dem Galgenberg aus Aalen...       

Vitus König war für effizientes Heizen, es gab sogar Familienautos wie man sie sonst nur in den USA sieht und die Kleinwaren-Stände boten alles was das Herz begehrt. Sogar der Ex-Aalener Stadtkämmerer hielt sich Stunden auf dem Ostermarkt Essingen zusammen mit seiner Ehefrau auf und staunte ebenso wie die übrigen 16.000 dass sich Essingen von Jahr zu Jahr zu einer Metropole neben Aalen heraus mausert und schon was zu bieten hat.

Statt vieler Worte zu machen haben wir uns entschlossen Bilder sprechen zu lassen. Nachzutragen ist noch ein Lob an alle Stände-aussteller die dieses Jahr topaktuell die neuesten Modelle zeigten und natürlich auch allen kostenlose Auskünfte gaben:

Bild des Tages: Die evangelische Kirche mitten imOstermarkt.        
Überall wurden auch "Schwätzle" abgehalten und ohne Hektik versu-cht, den Gästen einen angenehmen Ostermarkt zu bieten, bei dem die Kassen sich heiß klingelten . Dieses Menschliche und Miteinan-der ist eben das "Essinger Markenzeichen".   Dieter Geissbauer

Schönsten Bilder vom Ostermarkt 2013 in     
sehr attraktiven Wohngemeinde Essingen    

















Mit Ostermarkt 2013 ist Esingen zum ersten Marktkonkurrenten für Aalen aufgestiegen