Ortsvorsteherin Andrea Hatam hatte Eröffnung übernommen:
Kinderfreuden: Wasseralfingen seit Sonntag
Hauptnest der Eier u. "Aalener Osterhasen"

Das hat es im Aalener Zentrum noch nicht gegeben: Größte
Sandbaustelle, Streichel-Hasen und "zaubernder Osterhase" 

Wasseralfinger Eier-Osterbunnen.        AIZ-Fotos: Dieter Geissbauer

Aalen-Wasseralfingen. Die Osterhasen hatten am Sonntag dem 24. März 2013 schon volle Vorarbeit geleistet und Aalens größten Stadtteil zum Hauptnest der Osterhasen - worüber sich auch hunderte Kinder erfreuten - ernannt: Um 12 Uhr eröffnete auf dem festliche und österlich geschmückten Stefansplatz den Wass-eralfinger Ostermarkt 2013. Zuvor aber hatte die SHW-Bergkapelle aus Wasseralfingen eine ehrenvolle Aufgabe: Den Osterhasen und den vielen Eröffnungsgästen traditionell und musikalisch auf die Sprünge zu helfen. Dann konnte ein Spektakel beginnen das in ganz Aalen seinesgleichen sucht und nicht mehr findet (in der Aalener City wurde bereits vor Tagen der Ostermarkt 2013  ebenfalls am Marktbrunnen eröffnet) :

Ortsvorsteherin Anbdrea Hatam bei der glanzvollen Eröffnung 2013.  
Beeindruckend zeigte sich dann beim ersten Ostermarkt-Rundgang mit Andrea Hatam und Gästen das attraktive Warenangebot und die Vereine hatten natürlich wieder in Vertretung der Wasseralfinger Osterhasen für das leibliche Wohl gesorgt.

Die Bergmannskapelle spielte zur Tradition auf Stefansplatz auf.      

Zwar hatte man wieder auf ein großes Rahmenprogramm zugunsten der Gemeinsamkeit verzichtet, aber am Sonntagmittag gab es wenigstens Square Dance mit den "Unicorn Promenaders" aus dem benachbarten Schwäbisch Gmünd.

Hasen-Treffen und Pläne schmieden zur Eröffnung des Ostermarktes

Aber auch das Frauen-Dirigentin-Regiment aus dem Wasseralfinger Stadtteil Röthardt zeigte wieder, dass nur resolute eine Frau seit Jahren eine Männerdomäne des GGV Röthardt immer wieder zu neuen gesanglichen Höchstleistungen steigert und diese Tradition in Röthardt und weit über die Kreisgrenzen hinaus einmalig ist. Hier hat die "Gleichberechtigung" zu 100 Prozent heute schon Einzug gehalten - für Frauen aber auch alle Männer.

die Schülerinnen aus Aalen mit ihrem Lehrer dem "Oberhasen"...    

Der geniale Veranstalter das Bezirksamt Wasseralfingen hat mit Unterstützung des Gewerbe- und Handelsvereines Wasseralfingen alles in bester Wasseralfinger Hand auch für Kinder organisiert: Die große Sandbaustelle, die lieben und echten "Streichel-Hasen", aber auch der zaubernde zweibeinige lebende Osterhase der so viele Süßigkeiten verteilte sollten nach Ostern dem liebenswerten Stadt-teil Wasseralfingen als größtem Stadtteil Aalens und Geburtsort von OB Gerlach gerade in dieser kindgerechten und unterhaltsamen Form erhalten bleiben. Wasseralfingen ist gerade deshalb am Sonn-tag zum Aalener "Kinder-Stadtteil" aufgestiegen. Das hat auch der Tanz der Weitbrechtschule unterstrichen.  Dieter Geissbauer

Schönste Bilder von der Eröffnung Osterma- 
rkt 2013 im größten Stadtteil Wasseralfingen  















Beifall kam auch vom Wasseralfinger Pionier Dieter Mäule (links).    





Ostermarkt: Ortsvorsteherin Andrea Hatam an ihrem Bücherstand.  

die "Hasen" haben fließig gebackene Hasen an alle Gäste verteilt.   

Einer der beiden Hasen erstmals im Wasseralfinger Streichel-Zoo.   

Größten Eier gibt es nur in Wasseralfingen für alle zum bestaunen.  





Spezuialitäten aus dem Burgenland erstmals auf dem Ostermarkt.   

Zweibeinige und vierbeinige Osterhasen und bunte Welt: Ostereier und Blumen-Schmuck